Mit Historischen Palettenpreisen kommen Sie zu Ihrem Recht

Historische Palettenpreise

Unser PalettenReport bietet nicht nur einen Überblick über aktuelle Palettenpreise, sondern zeigt auch Preise aus der Vergangenheit für neue und gebrauchte EPAL Europaletten auf. Dies ist bei der Verrechnung von Palettenschulden wichtig: Mit realistischen Marktpreisen können Sie sich vor Verlusten schützen.  

Ein Beispiel: Als Verlader-Kunde und Palettengläubiger haben Sie das Recht, Ihren Palettenschuldnern die Forderungen mehrerer Jahre rückwirkend in Rechnung zu stellen. Eine Größenordnung von 1.200 Europaletten kann schnell einen 5-stelligen Geldbetrag bedeuten. Zögern Sie also nicht, Marktpreise zu fordern und Ihre offenen Palettenforderungen zum Stichtag 31.12. abzurechnen.  

Wir bieten diverse Jahrgänge der PalettenReports (1 Kalenderjahr = 12 Ausgaben) mit Historischen Palettenpreisen maßgeschneidert für alle Kundenbedürfnisse an. 

Ihre Vorteile liegen auf der Hand: 

Mit den Historischen Palettenpreisen lässt sich die Preisentwicklung am Palettenmarkt über einen gewissen Zeitraum verfolgen. So kann ein Palettenhersteller Prognosen ableiten, ob seine Palettenproduktion kostendeckend gesichert ist. 

 
 

Vor Ablauf von Verjährungsfristen nach §195 BGB sollten offene Palettenforderungen eingetrieben werden.  Gut, wenn dann Preise vorliegen, die zum Zeitpunkt der Fälligkeit nachweislich gültig waren, damit Ihre Forderungen nicht verjähren.

 
 

Händler und Spediteure können Transportkosten realistisch kalkulieren. Auch im Warenvertrieb kann Handelsware realistisch bepreist und kostendeckend vertrieben werden.

Für die anzusetzenden Werte in der Bilanz für eine Betriebsprüfung sind Historische Palettenpreise hilfreich. Egal ob als offene Posten oder Lagerbestand:  eine realistische Bewertung mit nachweislich gültigen Preisen sichert Ihr gutes Abschneiden bei der Prüfung. 

Bei Planung einer Palettenproduktionslinie oder Übernahme einer Palettenfabrik gehören  Historische Preise in den notwendigen Business Plan. Die dadurch vorliegende Preisentwicklung bietet Sicherheit und erhöht die Chance auf Fremdfinanzierung. 

Paletten können zu Geld gemacht werden. Schaffen Sie Anreize für Ihre Mitarbeiter, sich Sparideen auszudenken und nutzen Sie die Einsparung, um Ihren Mitarbeitern eine Bonuszahlung zukommen zu lassen. 

Das Palettenhandbuch beschreibt die vier Märkte, die Einfluss auf den Palettenpreis haben. Zwei davon sind Hersteller  und Verkäufer, also Händler, von Paletten, die Einfluss nehmen und gleichzeitig Einflüssen unterliegen. Mit Historischen Palettenpreisen lassen sich Marktbewegungen verstehen. 

Diese beiden Markteinflussfaktoren haben erhebliche  Wirkung, das zeigen uns die explodierenden Holzpreise.  Auch Bewegung im Ladungsmarkt beeinflusst Angebot und Nachfrage und damit Preise. Die Verfolgung der Preisentwicklung auf  den Märkten und mit den Historischen Palettenpreisen bietet Ihnen Sicherheit, rechtzeitig zu reagieren. 

 

Historische Marktpreise für Europaletten – Ihr Weg aus den Palettenschulden hin zum Firmenbilanzgewinn und persönlichen Bonus

Historische PalettenReports zum Erwerb

S - Paket
für Verlader

1500 einmalig
  • 12.21 - 01.22 Paletten Reports
  • 2 Ausgaben
  • Ideal für Palettenabteilungen (Kontenklärung konform)
  • Keine Weitergabe bei Preisverhandlungen an Dritte
  • Einmalzahlung via PDF Rechnung
  • Rentabel für Verlader mit offenen Forderungen ab 100+ Europaletten
  • Schutz vor Palettenverjährungen nach §195 BGB
  • Palettenrechnung zu fairen Marktpreisen erstellen

M - Paket
für Verlader

2400 einmalig
  • 2021 Paletten Reports
  • 12 Ausgaben
  • Ideal für Juristen (Verjährung von Palettenschulden nach § 195 BGB)
  • Voller Compliance-Schutz - ideal für Preisverhandlungen mit Dritten
  • Einmalzahlung via PDF Rechnung
  • Rentabel für Verlader mit offenen Forderungen ab 240+ Europaletten
  • Schutz vor Palettenverjährungen nach §195 BGB
  • Palettenrechnung zu fairen Marktpreisen erstellen

L - Paket
für Verlader

3000 einmalig
  • 2021-2020 Paletten Reports
  • 24 Ausgaben
  • Ideal für Vertriebscontrolling (Handelsware-Produktkalkulation)
  • Voller Compliance-Schutz - ideal für Preisverhandlungen mit Dritten
  • Einmalzahlung via PDF Rechnung
  • Rentabel für Verlader mit offenen Forderungen ab 300+ Europaletten
  • Schutz vor Palettenverjährungen nach §195 BGB
  • Palettenrechnung zu fairen Marktpreisen erstellen

XL - Paket
für Speditionen

3600 einmalig
  • 2022-2019 Paletten Reports
  • 12 Ausgaben nach Wahl
  • Ideal für Investoren und Analysten (Investitionsprojekte)
  • Voller Compliance-Schutz - ideal für Preisverhandlungen mit Dritten
  • Einmalzahlung via PDF Rechnung
  • Rentabel für Speditionen mit Palettenschulden ab 1200+ Europaletten
  • Palettenschulden proaktiv zu Marktpreisen ausgleichen
  • Vermeidung von teuren Gerichtsprozessen
Populär